Crowdfunding! Werdet Aeternam Gönner und reist mit uns ins All!

Liebe Freundinnen und Freunde des Weltalls

Das Apollo-Programm der NASA kostete rund 40 Milliarden Dollar und brachte gerade mal zwölf Menschen ins All. Das geht so natürlich nicht, sagte sich das Theater Aeternam, und entwickelte ein Outer-Space-Programm für gerade mal 6000 Franken. Im Zuge dieses Programms, das vom 23. September bis 2. Oktober im Südpol in Luzern abgewickelt wird, werden drei – in Zahlen: 3 – Worte ins Weltall geschickt, welche die gesamte Menschheit – in Zahlen: 7,4 Milliarden Menschen – repräsentieren. Wir finden, das ist ein atemraubendes Preis-Leistungs-Verhältnis, und möchten Sie daher bitten, unsere Forschungen mit einem kleinen oder auch nicht ganz so kleinen Geldbeitrag zu unterstützen. Und wie gesagt: Wir brauchen nur 6000 Franken. Und: Wenn Sie uns helfen, erhalten Sie selbstverständlich ein tolles Geschenk sowie Gratisvodka. 

mit herzlichem Dank und Gruss, Theater Aeternam

https://www.funders.ch/aeternam

 

funders



Kommentare sind geschlossen.